SOLARANLAGE ALS JOINT-VENTURE

Gemeinsam geht es leichter – PV-Anlagen im Joint Venture umsetzen

Unternehmen, die den Umstieg auf erneuerbare Energien erwägen, haben mit ENVIRIA viele Möglichkeiten: Sie können zum Beispiel einfach Ihre eigene Anlage kaufen. Wenn Sie keine großen Investitionen tätigen wollen, können Sie Ihre solare Infrastruktur ebenso gut bei uns mieten. Unternehmen mit geringem Stromverbrauch sind wiederum oft gut beraten, ungenutzte Dachflächen für die solare Nutzung zu verpachten.

Wir sind stolz darauf, für jede Art von Unternehmen passende Konzepte anbieten zu können, um Ihnen den Einstieg in die Solarenergie so einfach und rentabel wie möglich zu machen.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen neben den oben genannten Möglichkeiten auch an, Ihre Solaranlage in Form eines Joint Ventures zu realisieren. Bei diesem Modell bringt ENVIRIA einen Teil des Eigenkapitals ein, kümmert sich um die Planung und Umsetzung und übergibt Ihnen sukzessive das operative Know-how. Dieses wegweisende Konzept ermöglicht sogar die Bündelung von mehreren Solarprojekten in einer gemeinsamen Gesellschaft. Zudem müssen bei diesem Ansatz die relevanten Genehmigungen (z.B. Dachbefahrungsrechte) nicht aufwendig übertragen werden.

Steigen Sie ganz einfach in erneuerbare Energien ein – mit ENVIRIA als Partner Ihres Vertrauens.

Die Vorteile unseres Joint-Venture-Modells

Kostenvorteile

Keine Anschaffungskosten

Niedrigere Stromkosten für Sie und/oder Ihre Mieter durch Mieterstrom

Mehr Unabhängigkeit von schwankenden Strompreisen – für über 20 Jahre

Nach Ablauf der Pachtzeit können Sie die Anlage für einen symbolischen Preis von 1 Euro übernehmen

Vorteile für Ihre Nachhaltigkeitsagenda

Höheres ESG-Rating

Stärkung Ihres Markenimages als nachhaltiges Unternehmen

Einhaltung von (aktuellen und zukünftigen) CO2-Regularien

Ihr Immobilienportfolio umfasst mehrere Objekte?

ENVIRIA hat spezielle rechtliche Strukturen mit modernsten Beteiligungsmodellen entwickelt, die das Beste aus Ihrem Immobilienportfolio herausholen. Auf diese Weise reduzieren Sie Einmischungen von extern und verringern gleichzeitig die administrative Komplexität und das potenzielle finanzielle Risiko. Die Erträge aus dem Eigenkapital solcher Joint-Venture-Gesellschaften können sogar in die betriebliche Altersvorsorge einbezogen werden.

FAQ – schnelle Antworten

Was passiert, wenn meine Solaranlage überschüssige Energie produziert?

Solaranlagen produzieren oft mehr Energie, als Unternehmen vor Ort verbrauchen. ENVIRIA bietet maßgeschneiderte Stromabnahmeverträge an, mit denen überschüssiger Strom ins Netz eingespeist oder an andere Standorte Ihres Unternehmens weitergegeben werden kann.

Wie viel Bürokratie verursacht ein Stromabnahmevertrag?

Bei ENVIRIA integrieren wir alle PPAs in Ihren ursprünglichen Projektvertrag. Auf diese Weise minimieren wir den Papierkram und den Verwaltungsaufwand.

Was für Anforderungen muss das Dach erfüllen?

Besonders geeignet für eine Solaranlage sind Satteldächer und Flachdächer mit unbeschatteter Fläche. Die für dieses Konzept interessante Mindestgröße liegt bei 5000 m2. Hierbei kann es sich auch um multiple Objekte handeln.

Welche Geschäftsfelder sollten sich hier angesprochen fühlen?

Immobilienbetreiber, Konzerne, Industrie

Welche Eigenschaften sollte das Unternehmen mitbringen?

Für unser Solar-Joint-Venture Konzept kommen besonders energieintensive Unternehmen in Frage. Das Unternehmen sollte einen hohen direkten Energieverbrauch benötigen und die Senkung der Stromkosten erforderlich sein.

Unser 360° Prinzip

Der ganzheitliche Ansatz von ENVIRIA macht Ihnen das Leben leicht. Denn bei uns ersparen Sie sich die aufwändige Auswahl und Koordination verschiedener Anbieter, Zulieferer und Dienstleister. Stattdessen bekommen Sie die ganze Lösung aus einer Hand: Wir sind Ihr einziger Ansprechpartner und kümmern uns um das gesamte Projekt.

Unser eigenes Team aus Ingenieuren, Monteuren und Technikern übernimmt die Planung, Installation und Wartung Ihrer Anlage.

Wir erstellen einen individuell auf Ihre Bedürfnisse angepassten Finanzierungsplan und nutzen unsere Expertise in den Bereichen Regulierung und Steuerrecht, um höchste Effizienz und Rentabilität zu gewährleisten.

Zudem regeln wir die technische und wirtschaftliche Administration der gemeinsamen Vermögenswerte – inklusive der Vermarktung des überschüssigen Stroms.

Gleichzeitig stellen wir den sukzessiven Transfer von betrieblichem und technischem Know-how in Ihr Unternehmen sicher. So sind Sie jederzeit in der Lage, die Anlage zu übernehmen und in Eigenregie zu betreiben.

Von Ladesäulen bis zur Dachbegrünung – ENVIRIA macht’s möglich

Wir bei ENVIRIA bieten Ihnen einfachen und unkomplizierten Zugang zum gesamten Ökosystem rund um erneuerbare Energien. So bleiben wir Ihr einziger Ansprechpartner, wenn Sie auf weitere Services und Produkte zugreifen möchten, die Ihre PV-Anlage ergänzen.

Infrastruktur für Elektromobilität

Wir übernehmen die Installation von Ladestationen für E-Mobilität zur Förderung des klimafreundlichen Verkehrs.

Heizungspumpen

Die Integration von Heizungspumpen und Solarenergie steigert die Heiz-Effizienz und senkt Stromkosten.

Intelligente Messsysteme

Erhalten Sie Klarheit über das Verbrauchsverhalten Ihres Unternehmens – inkl. Datenmonitoring, Analyse und Energie-Management.

Energiespeicher

Profitieren Sie auch Nachts von Solarstrom: Wir installieren modernste Energiespeicher auf Ihrem Gelände, um Ihre Energieunabhängigkeit noch weiter zu steigern.

Gründach-Lösungen

Steigern Sie die Vorteile Ihrer PV-Anlage durch eine zusätzliche Begrünung Ihres Dachs – für mehr Klimaeffizienz, bessere Isolierung und eine höhere Lebensdauer Ihres Dachs.

Solar-Carports

Hochgradig konfigurierbare Solar-Carport-Strukturen schützen Fahrzeuge vor Witterungseinflüssen und erzeugen gleichzeitig Strom – zum Nutzen von Mitarbeitern, Unternehmen und Gemeinden.

Dachsanierung

Wir sichern die Eignung Ihres Dachs als PV-Standort für mehr als 20 Jahre – wenn nötig mit einer Sanierung der gesamten Dachfläche.

Ihr persönlicher Kontakt bei ENVIRIA

Enviria_086n

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten oder wollen wissen, wie Sie erneuerbare Energien am besten für Ihr Unternehmen nutzbar machen können? In einem unverbindlichen Online-Gespräch geben wir gern Auskunft zu allen Themen, die Ihnen wichtig sind.

Gerhard Spies, Senior Sales Manager
Carolina Budimir, Sales Manager