LEVENIG – Beerenobst Kulturen

Im April 2019 wurde ENVIRIA von der BKL GmbH & Co. Kg (Levenig ©) beauftragt, ein maßgeschneidertes Dachleasingkonzept für ihre beiden Werke in Noervenich zu entwickeln.

Standort

Noervenich, DE

Eigentümer der Immobilie

BKL GmbH & Co. KG

Projektträger

ENVIRIA Investor Solutions GmbH

Solarkonzept

Dachverpachtung

Verpachtungszeitraum

minimum 20 Jahre

Erwartete COD

April 2021

Kapazität

1.1 MW

Jährliche CO2-Einsparung

545,7 Tonnen

Ohne eigene Investition die bestmöglichen wirtschaftlichen Vorteile erzielen

Im April 2019 wurde ENVIRIA von der BKL GmbH & Co. KG (Levenig©) damit beauftragt, ein individuelles Konzept für die Vermietung der Dachflächen ihrer beiden Standorte in Nörvenich (Deutschland) zu entwickeln. Da die Nachhaltigkeit für das Unternehmen einen großen Stellenwert hat, war Levenig© auf der Suche nach einer umweltfreundlichen Alternative für das Kühlen und Gefrieren regional angebauter Erdbeeren. Gleichzeitig sollten die hohen Qualitätsstandards aufrechterhalten werden, die die Kunden seit mehr als 40 Jahren schätzen.

Dieser nachhaltige Landwirtschaftsstandort eignete sich perfekt für ein Solarenergieprojekt. ENVIRIA entwarf ein Konzept, mit dem eine optimale Energieproduktion vor Ort erreicht und gleichzeitig sichergestellt wurde, dass Levenig© ohne eigene Investition die bestmöglichen wirtschaftlichen Vorteile erzielte. Das Unternehmen hat seine Dachflächen für eine Mindestlaufzeit von 20 Jahren an ENVIRIA vermietet, während sich ENVIRIA um Finanzierung, Installation, Betrieb und Wartung der Solaranlage kümmert. Levenig© bezieht die am Standort erzeugte Solarenergie zu einem festen Preis, der deutlich niedriger als der von örtlichen Versorgungsunternehmen ist. ENVIRIA hat sämtliche verfügbare Dachflächen für die Installation genutzt und eine Solaranlage mit einer Leistung von 1,1 MW installiert, mit der ein Großteil des Energiebedarfs von Levenig© gedeckt wird.

Sofortige Stromkosten-Reduktion

Levenig© konnte seine Stromkosten vom ersten Tag an deutlich unter den Preisen lokaler Versorger halten

Keine Eigeninvestitionen

Levenig© ist auf grüne Energie umgestiegen, ohne selbst Investitionen tätigen zu müssen

Vorab-Vergütung

Levenig© hat von ENVIRIA für den Betrieb der Solaranlage auf seinem Dach eine Vorab-Vergütung erhalten

Nachhaltige Landwirtschaft

Ökostrom wird vor Ort erzeugt und genutzt, während das lokal produzierte Obst verarbeitet und anschließend in die Supermärkte der Region transportiert wird

Die Ernte 2021 werden wir mit Solarstrom vom eigenen Dach kühlen. Das ist für uns gelebte Nachhaltigkeit.
Nachhaltigkeit ist uns sehr wichtig. Unsere Beeren gedeihen im natürlichen einjährigen Freiland-Anbau, werden behutsam geerntet und direkt ausgeliefert. Wir arbeiten im Einklang mit der Natur. Ganz bewusst haben wir uns bereits 2005 QS-zertifizieren lassen. Über den Einsatz von Solarstrom denken wir schon seit längerem nach. Erst recht nach dem Bau unseres neuen Erdbeerhofes mit der großen Kühlanlage. Keines der Konzepte hatte uns aber so recht überzeugt, zu kompliziert, zu unflexibel. ENVIRIA‘s Angebot war professionell und transparent. Die Ansprechpartner sind kompetent und immer für uns erreichbar. Als Anpassungen durch den sich veränderten Geschäftsbetrieb nötig wurden, reagierte ENVIRIA prompt mit einem unbürokratischen und pragmatischen Lösungsvorschlag.
Bernhard und Sebastian Levenig

Möchten Sie eine Frage zu Ihrem eigenen Projekt stellen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.